VodkaHaus Hotline07023 - 7790079 Kostenloser Versand ab 100 € Bestellwert
Alles zu Spirituosen Spirituosen Blog

VodkaHaus Spirituosen Blog

Wer sich für feine Spirituosen interessiert, findet in unserem VodkaHaus Blog viele unterhaltsame und nützliche Informationen rund um den Genuß. Dabei sind es außer einer Vielzahl an Rezepten für fantastische Cocktails, auch Portraits über Destillerien und Wissenswertes über die wunderbare Welt der edlen Spirituosen.

Wer sich für feine Spirituosen interessiert, findet in unserem VodkaHaus Blog viele unterhaltsame und nützliche Informationen rund um den Genuß. Dabei sind es außer einer Vielzahl an Rezepten für... mehr erfahren »
Fenster schließen
VodkaHaus Spirituosen Blog

Wer sich für feine Spirituosen interessiert, findet in unserem VodkaHaus Blog viele unterhaltsame und nützliche Informationen rund um den Genuß. Dabei sind es außer einer Vielzahl an Rezepten für fantastische Cocktails, auch Portraits über Destillerien und Wissenswertes über die wunderbare Welt der edlen Spirituosen.

Ein toller Cocktail mit Absinth ist der Black Jack.
Er ist schnell gemixt und sieht in einem Metallbecher serviert, super aus. Für alle, die mal was Neues ausprobieren möchten!
Cheers!
Was passt besser in die kalte Jahreszeit als ein feuriger Cocktail mit Chili Vodka, der mit Rote Beete abgerundet wird?
Der Cocktail Bring the Beet ist so ein Drink, der mit einer Orangenzeste garniert auch noch super aussieht.
Der Flashback Cocktail wird mit Birnenbrand und Rotwein gemixt. Eine tolle und nicht alltägliche Kombination, die nicht nur super schmeckt, sondern auch in einer Cocktailschale mega aussieht.
Ob Lebkuchen, Bratäpfel oder Spekulatius, winterliche Düfte liegen in der Luft. Ein Alternative zu Glühwein & Co ist der Glüh-Gin . Eine tolle Kreation mit wärmenden Adventsaromen ist der Breaks Winter-Gin. Man kann ihn sowohl kalt als auch warm genießen. Also unbedingt mal heiß probieren.
Genauso abwechslungsreich und extravagant wie die Musikstile der 90er, die von Pop, Hip Hop über Techno bis zu Grunge reichten, war auch die Cocktail Vielfalt. Beliebt waren Drinks wie Vodka Energy, Vodka Ahoi Brause oder aber auch Vodka Jelly Shots. Das Rezept des Kult Drinks der 90er - den Espresso Martini - findet ihr hier:
Ein spooky Cocktail für deine Halloweenparty ist der Zombie Cocktail. Er besteht aus nur wenigen Zutaten und sieht in einem als Kürbisgeist verziertem Einmachglas einfach gruselig aus. Hier das Rezept:
Was passt besser in die 80er Jahre als ein bunter Regenbogen Cocktail, der lecker süß schmeckt und auf jeden Fall ein Must-Have für deine Mottoparty ist.
Wie man den Rainbow Drink mixt, erfahrt ihr hier.
Falls du für deine 70er Jahre Motto-Party noch das passende Getränk suchst, wirst Du hier fündig: mit der Bowle. Das Mischgetränk ist poppig, süß und fruchtig und sieht mit den Früchten garniert einfach toll aus. Hier nun ein Rezept für eine leckere Bowle...
Ein Cocktail mit Poitin - dem Ursprung des Irischen Whiskys - ist der Blood Orange Smash. Ein Cocktail mit einer lecker fruchtig-herben Blutorangennote. Wie er gemixt wird und was man über Poitin alles wissen sollte, erfahr ihr hier.
Wer einen tollen Cocktail mit Rum mixen möchte, liegt mit dem Pyrat Trade Winds genau richtig. Man braucht nur einige wenige Zutaten und schon hat man einen leckeren Cocktail, der mit dem Bananenchip garniert, auch wirklich super aussieht!
Der Rose Quartz ist ein toller Cocktail, der aus dem Land des Tequilas - aus Mexiko stammt.
Man braucht für ihn nur wenige Zutaten und hat schnell einen tollen Cocktail gemixt der super aussieht und außergewöhnlich schmeckt.
Eine tolle Alternative zum Klassiker Tequila Sunrise ist der Kentucky Sunrise. Gemixt wird er mit Whisky und erinnert an Sommer, Meer und tolle Sonnenaufgänge...
Das VODKAHAUS Herrengedeck: für welche Kombination wir uns entschieden haben, erfahrt ihr hier.

Tequila für Margarita

Einen leckeren Margarita Cocktail - mehr braucht es oftmals nicht, um einen Sommerabend zu genießen. Wie man ihn zubereitet und welcher Tequila dafür besonders geeignet ist, erfahrt ihr hier in unserem Blogbeitrag
Warum nicht auch mal sein Dessert trinken? Ein Dessert-Cocktail ist eine tolle Alternative zu herkömmlichen Tiramisu, Mousse au Chocolat & Co. Sie bestehen beispielsweise aus Liqueur oder Haselnussgeist gemixt mit Rum oder Vodka. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch einzigartig.

Modern Bartending -Was sind Filler?

Die FILLER, auch MIXER genannt, werden insbesondere in zur Reduzierung des Alkoholanteils und zur aromatischen Abrundung eingesetzt.. Es handelt sich hier durchweg um antialkoholische, flüssige Mixzutaten, die bis zu 75% eines Mixed Drinks ausmachen können.
Der Margarita ist unter den Top 10 der beliebtesten Cocktails in Deutschland. Der Cocktail-Klassiker stammt aus dem Land des Tequilas - aus Mexiko.
Man braucht für ihn nur wenige Zutaten und hat schnell einen tollen Cocktail gemixt der super aussieht und mega schmeckt.

Foodpairing

Wie bringen es die Sterneköche eigentlich fertig ständig neue Zusammenstellungen von Zutaten zu erfinden, die dann auch noch umwerfend schmecken? Beim sogenannten Foodpairing wird identifiziert, welche Lebensmittel aus Geschmackssicht gut zusammenpassen.
Der Chandon Garden ist mit einer Vielzahl von Auszeichnungen prämiert und das nicht ohne Grund. Er besticht durch seinen feinen Zutaten wie dem Chandon Brut der mit außergewöhnlichen Kräutern und Orangenlikör aus Valencia Orangen verfeinert wurde. Also ein absolutes Must-Have für diesen Sommer!

Food & Cocktail Pairings

Welches Essen passt zu welchem Cocktail? Zum Thema Food & Cocktail Pairing gibt es tolle Kombination, die hervorragend harmonieren. In diesem Blogbeitrag kombinieren wir den Cocktail Klassiker Long Island Ice Tea mit einem Cheeseburger. Und wie das zusammen schmeckt, solltet ihr unbedingt mal ausprobieren.
Wer kennt ihn nicht den Cocktail Klassiker Martini Serve? Heute mixen wir ihn mit Gin und Wermuth und geben etwas Zuckeralgen Aroma dazu. Das verleiht dem Klassiker eine feine, besondere Meeres-Note.
Mit dem Slogan „Watermelon. No Added Sugar.“ begrüßt Absolut die neue Limited Edition im Portfolio. Der neue Absolut Watermelon ist perfekt für laue Sommerabend und das Must-Have Getränk dieses Sommers. Der Drink ist schnell gemixt und schmeckt natürlich fruchtig-frisch nach Wassermelone und Vodka.
Was passt besser in die Erdbeerzeit als ein Frozen Strawberry Daiquiri? Man braucht nur einige wenige Zutaten und schon hat man einen fruchtigen Cocktail aus frischen Erdbeeren, Rum, Limettensaft und viel Crushed Ice. Hier findet ihr das Rezept.
Heute - am internationalen Tag des Cocktails - präsentieren wir euch einen besonderen Drink: den Quaran-Tea Cocktail, der aus Eistee und Vodka besteht. Die Zitronenscheiben und Minze runden den Mix perfekt ab.
1 von 5
Das sagen unsere Kunden