VodkaHaus Hotline07023 - 7790079 Kostenloser Versand ab 100 € Bestellwert
Alles zu Spirituosen Spirituosen Blog

Jack Daniel’s

Jack Daniel’s

Jack Daniel’s Tennessee Whiskey ist der Markenname eines Tennessee-Whiskeys welcher die Kleinstadt Lynchburg in Tennessee weltbekannt gemacht hat. Die Marke Jack Daniels zählt zu den bestverkauften Whiskey weltweit und gehört heute zu dem Brown-Forman-Konzern. Die Produktionsmenge von Jack Daniel´s beläuft sich auf unglaubliche 90 Mio. Liter pro Jahr. Die Whiskey Destillerie wurde im Jahr 1866 in das Handelsregister des US-Bundesstaates eingetragen. Die Jack Daniel´s Whiskey Destillerie war eine der ersten Brennereien in den USA die ihren Whiskey durch Holzkohle filterten um ihn besonders weich und rein werden zu lassen.

Brown-Forman Deutschland GmbH, Dammtorwall 7, 20354 Hamburg

Filter schließen
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Jack Daniels - McLaren Edition 2024
Jack Daniels - McLaren Edition 2024
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (42,71 € / 1 Liter)
29,90 €
Jack Daniels - White Rabbit Saloon
Jack Daniels - White Rabbit Saloon
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (52,14 € / 1 Liter)
36,50 €
Auf Lager
Jack Daniel's Bottled in Bond
Jack Daniels Bottled in Bond - 1 Liter / 50% Vol.
Alkoholgehalt 50% Vol.
Inhalt 1 Liter
36,90 €
Auf Lager
Jack Daniels Gentleman Jack - 0,7 Liter
Jack Daniels Gentleman Jack - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (38,43 € / 1 Liter)
26,90 €
Jack Daniels Gentleman Jack in der 1 Liter Flasche
Jack Daniels Gentleman Jack - 1 Liter
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 1 Liter
34,90 €
Jack Daniels Gentleman Jack - Geschenkset
Jack Daniels Gentleman Jack - Geschenkset
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (45,00 € / 1 Liter)
31,50 € statt 35,50 €
Auf Lager
Jack Daniels Guitar Case - Limited Edition
Jack Daniels Guitar Case - Limited Edition
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (99,86 € / 1 Liter)
69,90 € statt 79,90 €
Auf Lager
Jack Daniels Happy Holidays - Adventskalender
Jack Daniels Happy Holidays - Adventskalender
Alkoholgehalt 39,52% Vol.
Inhalt 1 Liter
95,90 €
Auf Lager
Jack Daniel's Legacy Edition
Jack Daniels Legacy Edition - Limited Release
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (42,14 € / 1 Liter)
29,50 €
Auf Lager
Jack Daniels Legacy Edition No. 2 - Limited Release
Jack Daniels Legacy Edition No. 2 - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (40,71 € / 1 Liter)
28,50 €
Auf Lager
Jack Daniels Legacy Edition No. 2 - 1 Liter
Jack Daniels Legacy Edition No. 2 - 1 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 1 Liter
39,90 €
Auf Lager
Jack Daniels Legacy Edition No. 3
Jack Daniels Legacy Edition No. 3 - Limited Release
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (45,00 € / 1 Liter)
31,50 €
Jack Daniel's Master Distiller No. 1
Jack Daniels Master Distillers No. 1 - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (46,43 € / 1 Liter)
32,50 €
Jack Daniel´s Master Distiller No. 2
Jack Daniels Master Distillers No. 2 - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (46,43 € / 1 Liter)
32,50 €
Jack Daniel's Master Distiller No. 3 / 700 ml
Jack Daniels Master Distillers No. 3 - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (42,14 € / 1 Liter)
29,50 €
Jack_Daniels_Distiller_No_3
Jack Daniels Master Distillers No. 3 - 1 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 1 Liter
44,90 €
Jack Daniels No 4 Master Distiller Edition
Jack Daniels Master Distillers No. 4 - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (42,14 € / 1 Liter)
29,50 €
Jack Daniels Master Distiller Edition No. 4
Jack Daniels Master Distillers No. 4 - 1 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 1 Liter
39,90 €
Jack Daniels Master Distiller No. 5 Frank Bobo
Jack Daniels Master Distillers No. 5 - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (46,43 € / 1 Liter)
32,50 €
Auf Lager
Jack Daniels Master Distiller No. 5
Jack Daniels Master Distillers No. 5 - 1 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 1 Liter
33,90 €
Auf Lager
Jack Daniels Master Distiller No. 6
Jack Daniels Master Distillers No. 6 - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (46,43 € / 1 Liter)
32,50 €
Jack Daniels Master Distiller No. 6
Jack Daniels Master Distillers No. 6 - 1 Liter
Alkoholgehalt 43% Vol.
Inhalt 1 Liter
32,50 €
Jack Daniels No. 27 Gold - Maple Wood FInish
Jack Daniels No. 27 Gold - Maple Wood FInish
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (114,14 € / 1 Liter)
79,90 €
Jack Daniels Old No. 7 Flight Case
Jack Daniels No. 7 - Flight Case Edition
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (82,71 € / 1 Liter)
57,90 €
1 von 2

Jack Daniel's Tennessee Whiskey - von einem, der als Kultgetränk endete

Jack Daniel's Tennessee Whiskey wird in der Nähe von Lynchburg, Tennessee, hergestellt, und das bereits seit 1860.

Jack Daniel's

Trotz der Rassentrennung, die in den Südstaaten tiefe Furchen schlug, entschied sich Jasper Newton „Jack” Daniel, seinem Mentor, dem Afroamerikaner Nathan „Nearby“ Green durch alle Widrigkeiten zu folgen.

Wie Jasper Newton „Jack” Daniel den amerikanischen Whiskey revolutionierte

Die Jahre, in denen der Erfinder von Jack Daniel’s lebte, waren eine Herausforderung. Der Weg in die neue Zeit brauchte eine Haltung, die nicht allgemein üblich war. Diese Haltung und eine feine Nase für Whiskey und Menschen waren es, die Jack Daniel’s zu einem berühmten Tennessee Whiskey werden ließ.

Hand in Hand zu Jack Daniel's Tennessee Whiskey

Das neunzehnte Jahrhundert war eine Zeit des Aufbruchs und der Unruhe. Auch der in Tennessee geborene Jasper Newton Daniel suchte einen Weg in die neue Zeit und erfand seine persönliche Wegmarke: Jack Daniel's Old No.7. Der durch Kohle gefilterte Original Tennessee Whiskey trat seinen über 150 Jahren andauernden Erfolgsweg an und ist ein echtes Produkt amerikanischer Geschichte.

Jack Daniel's Old No.7

Daniel lernte sein Handwerk bei Pastor Dan Call, der eine Destille betrieb. Die Destille unterstand einem versklavten Mann, Nathan “Nearby” Green. Gemeinsam mit Jasper kreierte er Jack Daniel's Old No.7.den Tennessee Whiskey, der noch heute produziert und verkauft wird und wurde später Master Destiller in der Jack Daniel Distillery.

Harte Zeiten für Jack Daniel's Tennessee Whiskey

1906 verstarb Mr. Daniel nach einem Wutausbruch. Weil sein Safe sich nicht öffnete, trat er beherzt dagegen und verletzte sich an einem Zeh. Die Folge war eine Blutvergiftung, woran Jack Newton verstarb. Er hatte weder Ehefrau noch Kinder, weswegen er seine Whiskey Destille und sein Grundstück an seinen Neffen Lem Motlow vererbte.

Motlow brachte den Master Destiller Jess Motlow, seinen Bruder, mit in das Geschäft für den Tennessee Whiskey. Jack Daniel's konnte expandieren. Dann ein neuer Stolperstein: Die Prohibition, gefolgt von den Unruhen des zweiten zweite Weltkriegs. Die Rettung aus dem Produktionsstillstand in der Jack Daniel's Distillery geschah durch den Master Distiller Lem Tolley.

Verkauf der Marke Jack Daniel's Tennessee Whiskey an den Konzern Brow-Forman und das Wachsen zur Weltmarke

Die Whisky-Marke Jack Daniel's wurde 1956 an den Brown-Forman Konzern verkauft. Zum ersten Mal lagen die Geschicke des Tennessee Whiskey nicht mehr in der Hand direkter Nachkommen von Jack Daniel's.

Der Brown-Forman Konzern baute Jack Daniel's Tennessee Whiskey zur Weltmarke aus. Um der Nachfrage auf dem Markt gerecht zu werden, riss der Konzern die alte Destille 1970 ab und erbaute an gleicher Stelle eine neue, größere Destillerie.

Jack Daniel's Gentleman

In den 80er Jahren entwarf Brown-Forman ein neues Produkt: Den „Gentleman Jack“. 1997 folgte der Barrel und in den 2000er Jahren, in denen das Bedürfnis der Konsumenten nach Longdrinks anstieg, konzentrierte sich die Herstellung schließlich auf Mixgetränke in Dosen. Weitere Vergrößerungen der Produktpalette wurden umgesetzt, wie beispielsweise durch den Jack Daniel’s Tennessee Travelers Bold & Spicy.

Seit 2020 ist Chris Fletcher der neue Master Distiller bei Jack Daniel's. Er tritt in große Fußstapfen und pflegt ein großes Erbe.

Der unaufhaltsame Aufstieg von Jack Daniel's Tennessee Whiskey zum Kultgetränk

1947 war das goldene Jahr für Jack Daniel's Tennessee Whiskey. Sinatra verbrachte eine Nacht in einer New Yorker Bar und bekam von seiner Begleiterin den entscheidenden Tipp für das erste Getränk: Ein Jack Daniel's sei gewiss ein wunderbarer Einstieg in die Nacht.

Für Frank Sinatra war dieser erste Jack Daniel's Tennessee Whiskey der Beginn einer langen Freundschaft. Auch wenn Frank Sinatra viele Lieben in seinem Leben hatte, war eine Flasche Jack Daniel's No. 7 Tennessee Whiskey in seiner Jackentasche, als er in sein Grab gelegt wurde. Für ihn war der Drink der „Nektar der Götter“.

Jack Daniel's Tennessee Whiskey und die Musik

Nicht nur Frank Sinatra war ein Freund von Jack Daniel's Tennessee Whiskey. Auch andere Musiker stellten sich in seinen Dienst und widmeten ihm ihre Werke.

  • Brownsville Station
  • Miranda Lambert
  • Local Bastards
  • Kesha
  • Mötley Crüe

1977 widmete die US-amerikanische Rockband „Brownsville Station“ der Whiskeymarke aus Lynchburg Tennessee den Song „My Friend Jack“, in dem sich ein Mann seinen Liebeskummer mit Jack Daniel's Tennessee Whisky leichter macht.

Die Country-Sängerin Miranda Lambert hat 2001 mit „Jack Daniel's“ ebenfalls einen Song für das Kultgetränk geschrieben. Ihr folgte die deutsche Punk-/Hardrock-Band „Local Bastards“ mit „Oh, Jacky“, einer Hommage an Jack Daniel's No. 5. Die Popsängerin Kesha putzte sich mit dem Tennessee Whiskey die Zähne und vermarktete Trinkflaschen mit dem Spruch „Brush my teeth with a bottle of Jack“.

Jack Daniels Guitar Case - Limited Edition

Das Cover der kollektiven Autobiographie der Rockband Mötley Crüe zeigt eine erkennbare Abwandlung der Jack Daniel's Flasche. Das Jack Daniel's Tennessee Whiskey und Musik zusammen gehören, zeigen auch die wunderschönen Limited Editions Guitar Case und Juke Box.

Woher kommt der Erfolg von Jack Daniel's Tennessee Whiskey?

Abgesehen von der umwerfenden Markenstrategie, die der Brown-Forman Konzern für Jack Daniel's seit den 50er Jahren inszeniert, besticht der Jack-Daniel`s Tennessee Whiskey natürlich durch seine exzellente Qualität.

Jack Daniel's Master Distillerie

Dafür gibt es mehrer Gründe, die aus einer traditionsreichen Expertise in der Herstellung von Jack Daniel's Tennessee Whiskey zu suchen sind.

  • Fassherstellung
  • Filterung durch Holzkohle ( Lincoln County Process)
  • Höhlenquellwasser
  • Maische
  • Flaschenabfüllung

Die Kunst der Fassherstellung für Jack Daniel's Tennessee Whiskey

Alle Fässer für Jack Daniel's Tennessee Whiskey sind handgefertigt. Sie bestehen hauptsächlich aus American White Oak (Weißeichenholz). Um sie anzufertigen, werden weder Klebstoff noch Nägel genutzt. In akribischer Kleinstarbeit werden 33 einzelne Hölzer zusammengesteckt. Um den natürlichen Zuckergehalt des Holzes zu gewinnen, werden sie anschließend geröstet und verkohlt.

Warum Jack Daniel's Tennessee Whiskey durch Holzkohle gefiltert wird

Whiskey kann man in Fässern der höchsten Baukunst lagern. Allerdings dauert es dann bis zum Moment des absoluten Reifegrades Jahre. Um den Prozess zu beschleunigen, wir das Destillat durch Holzkohle gefiltert. Dieser Vorgang benötigt lediglich 3-5 Tage. Es ist dieser Schritt, der den Tennessee Whiskey von einem Bourbon unterscheidet und für den geschmeidigen Geschmack von Jack Daniel's sorgt.

Die Kohle wird durch das Verbrennen von Paletten aus hartem Zuckerahorn gewonnen, der mit altem, nicht destilliertem Whisky übergossen und anschließend angezündet wird.

Wie Höhlenquellwasser für den einzigartigen Geschmack von Jack Daniel's Tennessee Whiskey sorgt

Jack Daniel kaufte Cave Spring Hollow für ein damaliges Vermögen – eine lohnende Investition für die Zukunft! Das durch Kalkstein gefilterte Quellwasser enthält zahlreiche Mineralien, der Jack Daniel's noch wertvoller und gehaltvoller macht. Ein weiterer Vorteil dieser natürlichen Kalkfilterung ist, dass das Quellwasser auf diese Weise auch von Eisen gereinigt wird.

Gute Maische macht guten Jack Daniel's Tennessee Whiskey - ein ausgesprochenes Geheimnis

Das „Mash Bill“, also die Maische, aus dem Jack Daniel seinen Whiskey herstellt, ist die wichtigste Zutat an Jack Daniel's Tennessee Whiskey. Sie besteht zu 80 % aus Mais, 12 % aus Gerste und 8 % aus Roggen. Der Mais sorgt für eine kräftige Süße, die vom Roggen mit einer robusten Note von Pfeffer und Gewürzen abgerundet wird. Für eine geschmeidige Verbindung beider Komponenten sorgt eine kleine Einheit Malz.

Die Maische fermentiert sechs Tage, bevor sie für den Destillationsprozess freigegeben wird.

Die Jack Daniel's Tennessee Whiskey Flasche - vom Tonkrug zur Glasabfüllung

Ein Grund dafür, dass Jack Daniel's Tennessee Whiskey erfolgreich werden konnte, ist wahrscheinlich die markante viereckige Flasche.

Jack Daniel tat sich schwer mit der Vorstellung, dass guter Tennessee Whiskey in Flaschen verkauft werden sollte. Üblich war der Handel in Tonkrügen und Fässern, wie er ihn selbst betrieb. Erst Jack Daniel's Neffe Lem schaffte es, den Onkel davon zu überzeugen, dass der Handel mit Flaschen ertragreicher wäre als der Handel mit Fässern oder Tonkrügen.

Wenn man an Jack's Saloons „White Rabbit“ und „Red Dog“ denkt, muss man ganz sicher in Fässern und Tonkrügen denken, wie sie im wilden Westen eben üblich waren. Heute sind von den geschichtsträchtigen Saloons nur noch Whiskeyabfüllungen übrig - um sie unvergesslich zu machen.

Netto-Null-Emissionen Ziel bis 2045 - wie die Brown-Forman die Ressourcen für Jack Daniel's Tennessee Whiskey schützen will

Klimaschutz ist ein wichtiges Thema - auch für Whiskey Hersteller wie den Brown-Forman.

Konzern, der mit Jack Daniel's Tennessee Whiskey ein echtes Naturprodukt herstellt und vermarktet. Im September 2021 wurde deshalb eine Nachhaltigkeitsstrategie vorgestellt. Sie beinhaltet Themen wie Klima, Wassermanagement, Kreislaufwirtschaft, Verpackungs-, Land- und Forstwirtschaft.

  • Klima
  • Wassermanagement
  • Kreislaufwirtschaft
  • Verpackung
  • Landwirtschaft
  • Forstwirtschaft

Jahresschritte auf dem Weg zum Ziel der Netto-Null-Emissionen Ziel bis 2045

In 5 Jahres-Schritten will der Brown-Forman Konzern Jack Daniel's Tennessee Whiskey zur Netto-Null-Emission führen. Angedacht ist der Zeitraum von 2021-2045.

Was bis 2025 geschafft werden soll

Jack Daniel's Tennessee Whiskey goes green: Alle landwirtschaftlichen Partner sollen Hand in Hand mit Brown-Forman in regenerative Projekte einsteigen.

Was bis 2030 geschafft werden soll

100% erneuerbare Elektrizität ist ein Baustein für die Halbierung der Treibhausgase, ebenso wie die Unterstützung einiger Produktionsstätten hinsichtlich der Umstellung auf weniger kohlenstoffintensive Brennstoffe. Die Kreislaufwirtschaft soll regenerativ werden und nur noch 100% recycelbare oder wiederverwendbare Erstverpackungen in das Jack-Daniel's Tennessee Whisky Angebot kommen.

Die Verbesserung des Zustandes ausgewählter Wassereinzugsgebiete, zum Beispiel in Jalisco in Mexiko oder Lynchburg in Tennessee sind bereits geplant, dass die hervorragende Qualität von Jack Daniel's Tennessee Whiskey weiter garantiert werden kann.

Was bis 2035 geschafft werden soll

Die Weißeichen, aus denen die Fässer für Jack Daniel's Tennessee Whiskey hergestellt werden, sollen aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern kommen. Hierfür ist bereits die „Old Forester Tree Nursery“ ins Leben gerufen worden. Ergänzend gründete die Familie Brown eine unabhängige Stiftung, die Nachhaltigkeit von Holz, Wasser und Getreide erreichen soll.

So soll bis 2045, unter der Arbeit der angestoßenen Projekte, das Ziel der Netto-Null-Emission erreicht sein.

Der wirklich wahre Jacky-Cola: Wie Jack Daniel's Tennessee Whiskey zu seinem berühmtesten Longdrink kam

Dass es diesen Drink schon über 100 Jahre gibt, haben wir Dr. Lyman Kelber zu verdanken. 1907 wurde er von seinem Arbeitgeber, dem „Bureau of Chemistry and Soils“, in die Südstaaten entsandt. Kelber beobachtete Soldaten, die in einer Gaststätte eine Cola mit einem Schuss Jack Daniel's Tennessee Whiskey tranken. Der Bericht von Dr. Kelber ist der erste Beweis über die Existenz von Jacky & Cola. Das Coca Cola zu diesem Zeitpunkt noch die Droge Koks enthielt, hat Dr. Kelber nicht erwähnt. Vielleicht, weil das bis 1914 als normal galt.

Jack Daniel's Geschenkbox

Das echte Jack & Cola Rezept

So wird Jacky Cola zubereitet:

  • Highball Glas
  • Eiswürfel
  • 4 cl Jack Daniel's
  • Coca Cola nach Geschmack


Das Highball Glas dreiviertelhoch mit Eiswürfeln füllen, Jack Daniel's Tennessee Whiskey darüber laufen lassen und mit Cola auffüllen. Mit Jack Daniel's Gentleman Jack ist die Komposition etwas milder. Und wer die guten alten Zeiten bevorzugt, bleibt einfach bei Jack Daniel's No. 7.

Kräftige Speisen zu kräftigem Jack Daniel's Tennessee Whiskey

Nicht nur Longdrinks gehören zu den Spezialitäten von Jack Daniel's Tennessee Whiskey. Auch Speisen können mit dem exquisiten Tropfen aus Tennessee veredelt werden. Das Duroc Schwein ist eine amerikanische Rasse, die gern gegessen wird. Natürlich eignen sich auch die heimischen Schweinerippen.

Schweinerippchen vom Duroc

Uns so wird die Schweinerei zubereitet:

  • 200 ml Jack Daniel's Tennessee Whiskey Old No.7
  • 1 kg Rippchen vom Schwein
  • 3 TL Kardamom, gemahlen
  • 3 EL Honig
  • 90 ml Olivenöl
  • 1 Rote Zwiebel
  • 450 g Pflaumen
  • 2 EL Zucker
  • 3 Stiele Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  1. Zuerst den Grill vorheizen. Die Räucherspäne ca. 30 Minuten in Wasser einweichen. In der Zwischenzeit aus Honig, Olivenöl, 120 ml Jack Daniel’s Tennessee Whiskey Old No. 7 und Kardamom anrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Dann die Räucherspäne zur Kohle mischen. Mit einem Bratenpinsel die Marinade auf das Fleisch aufbringen. Ca. 1 Stunde bei indirekter Hitze (ca. 110 °C) mit geschlossenem Deckel grillen. Bitte wenden. Danach die Rippchen erneut Einpinseln und ca. 1 Stunde weiter grillen. Diesen Vorgang wiederholen, bis ca. 3 Stunden Grillzeit erreicht sind. Jetzt die Rippchen übereinander mit der Restmarinade in Alufolie einwickeln und noch eine Stunde indirekt grillen.
  3. In der letzten halben Stunde Zwiebeln schälen und fein würfeln. Dann die Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Petersilie waschen und die Blätter abzupfen. Zucker in einem Topf erhitzen und karamellisieren lassen. Pflaumen und Zwiebel zugeben. 80 ml Jack Daniel’s Tennessee Whiskey Old No. 7 unterrühren. Einkochen bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist. Die Petersilie zugeben und die Rippchen mit Pflaumen servieren.

Tuck in!

Noch mehr feine Gerichte und Drinks gibt es im „world wild web” auf der offiziellen Seite von Jack Daniel's Tennessee Whiskey.

Jack Daniel's Tennessee Whiskey im Vodka Haus

Unser Angebot von Jack Daniel's Tennessee Whiskey ist exklusiv und fein gewählt. Stöbern Sie in unserem Sortiment und genießen Sie eines unserer Jack Daniel's Produkte. Oder zwei. Klassisch aus der Glasflasche, als Jack in the Box, aus der Legacy Edition, der Limited Edition, zur Ehre von Master Destillern oder als Geschenkset.

  • Glasflaschen
  • Jack in the Box
  • Legacy Edition
  • Limited Edition
  • Master Destiller
  • Geschenkset

Jack Daniel's Flaschen

Jack Daniel's Gentleman Jack 0,7 Liter sehr milde Aromatik, die sich bereits im Duft ankündigt 40%
Jack Daniel's Single Barrel 0,7 Liter intensives Aroma,

elegante Süße,

kräftiger Holzton

45%
Jack Daniel's Single Barrel 100 Proof - 50% 0,7 Liter limitierte Einzelfass-Abfüllungen 50%
Jack Daniel's Single Barrel Select - 47% Vol. 0,7 Liter süße Vanille, schwere Eiche und dunkle Kirschen 47%
Jack Daniel's Single Barrel - Barrel Strength 64,5% 0,7 Liter Kräftig, vielseitig und dabei überraschend weich 64,5%
Jack Daniel's Straight Rye - 1 Liter 1 Liter zu 70% aus feinstem Roggen hergestellt 45%
Jack Daniel's Old No. 7 Whiskey - 3 Liter Flasche 3 Liter rauchig mildes Aroma 40%

Jack in the Box

Jack Daniel's No. 7 - Mailbox 0,7 Liter Kult Whiskey 40%
Jack Daniel's No. 7 - Metallbox 0,7 Liter Kult Whiskey 40%
Jack Daniel's No.7 7 - Juke Box 0,7 Liter Kult Whiskey 40%

Legacy Editions

Jack Daniel's Legacy Edition - Limited Release 0,7 Liter milder, sehr harmonisch ausbalancierter Whiskey 43%
Jack Daniel's Legacy Edition No. 2 - 1 Liter 0,7 Liter warmes Finish von leicht würziger Textur 43%
Jack Daniel's Legacy Edition No. 3 - Limited Release 0,7 Liter erinnert an die Zeit der Prohibition 43%

Limited Editions

Jack Daniel's Guitar Case - Limited Edition 0,7 Liter Kult Whiskey 40%
Jack Daniel's No. 7 - Limited Edition 2021 0,7 Liter für Sammler von großem Interesse 43%
Jack Daniel's Bottled in Bond - 1 Liter / 50% Vol. 1 Liter Bottled in Bond Act aus dem Jahr 1897 50%
Jack Daniel’s Tennessee Travelers Sweet & Oaky 0,5 Liter langes, leicht cremiges Finish 53,5%

Master Destillers

Jack Daniel's Master Distillers No. 5 - 1 Liter 0,7 Liter dem 5 Master Distiller, Frank Bobo, gewidmet 43%
Jack Daniel's Master Distillers No. 3 - 1 Liter 1 Liter zu Ehren des ab dem Jahr 1941 tätigen Master Distillers Lemuel Lee „Lem“ Tolley 43%
Jack Daniel's Master Distiller No. 6 . 0,7 Liter Edition - Vodka Haus 0,7 Liter Der Jack Daniel's Master Distiller No. 6 ist Jimmy Bedford gewidmet 43%

Geschenksets

Jack Daniel's Gentleman Jack - Geschenkset 0,7 Liter Kult Whiskey mit Whisky Tumbler mit dem Gentleman Jack Logo 40%
Jack Daniel's No. 7 - Flight Case Edition 0,7 Liter Kult Whiskey mit hochwertigem Flight Case 40%
Jack Daniel's Single Barrel Geschenkset - 47% Vol. 0,7 Liter Jack Daniel's Single Barrel Whisky und Whiskey Tasting Glas 47%

Jack Daniel's Old No. 7 Whiskey & 2 Tumbler

0,7 Liter hochwertige Metallbox und 2 Whiskey Gläser mit dem Jack Daniel's Logo 40%

Jack Daniel’s - günstig kaufen » bei Vodka Haus

Vodka Haus - Jack Daniel’s Whiskey günstig kaufen und bis zu 15% sparen. Alle Jack Daniel’s Whiskey Sorten preiswert in unserem Shop erstehen. Kompetente Beratung für unsere Kunden unter Tel: 07023 - 7790079.

Top Whiskey ✓ riesige Auswahl ✓ viele Top Whiskey Marken ✓ Käuferschutz bis 20.000 Euro ✓ umgehender Versand - dafür stehen wir mit unserem Namen.

Zuletzt angesehen
Das sagen unsere Kunden