VodkaHaus Hotline07023 - 7790079 Kostenloser Versand ab 100 € Bestellwert
Alles zu Spirituosen Spirituosen Blog

VodkaHaus Spirituosen Blog

Wer sich für feine Spirituosen interessiert, findet in unserem VodkaHaus Blog viele unterhaltsame und nützliche Informationen rund um den Genuß. Dabei sind es außer einer Vielzahl an Rezepten für fantastische Cocktails, auch Portraits über Destillerien und Wissenswertes über die wunderbare Welt der edlen Spirituosen.

Wer sich für feine Spirituosen interessiert, findet in unserem VodkaHaus Blog viele unterhaltsame und nützliche Informationen rund um den Genuß. Dabei sind es außer einer Vielzahl an Rezepten für... mehr erfahren »
Fenster schließen
VodkaHaus Spirituosen Blog

Wer sich für feine Spirituosen interessiert, findet in unserem VodkaHaus Blog viele unterhaltsame und nützliche Informationen rund um den Genuß. Dabei sind es außer einer Vielzahl an Rezepten für fantastische Cocktails, auch Portraits über Destillerien und Wissenswertes über die wunderbare Welt der edlen Spirituosen.

Wertanlage Whisky

Zur Diversifikation ihres Portfolios suchen immer mehr Menschen alternative Möglichkeiten zur Wertanlage und stoßen dabei sogar in verschiedene Sammlermärkte vor. Während jedoch alte Möbel nicht mit besonderer Wertsteigerung glänzen, scheint es im Whisky-Sammlerbereich deutlich lukrativer zu funkeln. Doch was gibt es hierbei zu wissen und lohnt sich Whisky als Wertanlage?

Feuerzangenbowle

Eine Feuerzangenbowle besteht aus Rotwein, Gewürzen und Rum (min. 54 %Vol.). Ein brennender Zuckerhut, der ursprünglich mit einer Feuerzange gehalten wurde, wird solange mit Rum übergossen, bis der Zucker in den Rotweinpunschtopf getropft ist. Die Bowle schmeckt lecker fruchtig nach Gewürzen und passt somit perfekt in die kalte Jahreszeit.
Der Apple Pie Winter Cup Cocktail ist perfekt für die Vorweihnachtszeit. Eine leichte Zimtnote verleiht ihm seinen winterlichen Geschmack. Eine tolle Alternative zu Glühwein und Punsch ist der Apple Pie Winter Cup.

Champagner Anbaugebiet

Champagner ist das edle Getränk schlechthin. Was ist das Geheimnis dahinter? Wieso ist der Inhalt so exclusiv, wo kommt Champagner her?
Durch den großen Erfolg des Gin kommt auch sein Urvater, der Genever, wieder zum Vorschein. Er war so lange vergessen und so retro, dass viele Genießer ihn erst wieder kennen lernen müssen. Da stellt sich die Frage: Lohnt sich das? Ist Genever so anders als Gin?
Es gibt eine Vielzahl an verschiedensten Cocktail Rezepten. Doch welche wirklich gut sind, erfahrt ihr in unserer Top 10 der besten Cocktail Rezepte-hier mit Rum gemixt. Wer kennt ihn nicht den Cuba Libre, Mai Tai, Painkiller oder Planet Punch.Wir zeigen euch die besten 10 Cocktails mit Rum und wie sie gemixt werden.

Adventskalender für Genießer

Überraschung für Menschen, die schon alles haben und gerne genießen. Eine besondere Geschenkidee für die Vorweihnachtszeit.

Stinger Cocktail

Der Stinger Cocktail besteht klassisch aus 2 Zutaten: Minzlikör und Brandy oder wie in unserem Rezept aus Gin. Der Stinger wird in einer Cockail-Schale gerne zum Aperitif serviert.

Dekorative Wodkas für Halloween

Der Herbst ist da, die Tage werden dunkler, Halloween steht vor der Tür und ein Feiertag kommt direkt danach. Da lässt es sich gut und gruselig feiern. Wunderbar, wenn dabei auch die Spirituosen mitspielen. Zum Beispiel als Wodka im schwarzen Look ...

Gin selber machen

Gin ist wohl eine der vielfältigsten Spirituosen, was Aromen und Komposition mit Botanicals und anderen Getränken angeht. Das Wacholder-Aroma lässt sich eben gut kombinieren und eröffnet damit Variationsmöglichkeiten für viele Geschmäcker. Kein Wunder, dass einige Selbermacher hier Lust auf eigene Kreationen bekommen. Wir geben eine kleine Anleitung, wie es geht.

Radieschen Gin Tonic

Wer kennt ihn nicht den Cocktail Klassiker Perfect Serve? Heute mixen wir ihn mit Gin, Tonic Water und geben Radieschen Scheiben dazu. Das schmeckt herrlich frisch-mit einer leicht scharfen Note!
Der Cocktail Painkiller ist der Cocktail der Karibik. Er ist schnell gemixt. Man braucht nur braunen Rum, Coconut Cream, Ananas- und Orangensaft und fertig ist der Painkiller. Hol dir mit diesem fruchtig leckeren Cocktail ein Stück Karibik nach Hause.
O'zapft is! Es ist wieder Oktoberfest Zeit und was wäre da nicht passender als ein Cocktail mit Bier. Mit Gin und Bier ist der Oktoberfest Cocktail schnell gemixt und schmeckt durch die Zitrone und den Holundersirup lecker fruchtig und ist der perfekte Start für deinen Oktoberfestabend.
Der Bramble Cocktail passt perfekt in die Brombeerzeit. Er schmeckt lecker fruchtig nach Brombeere, Zitrone und Gin-was will man mehr? Probier ihn aus und mix dir deinen Bramble Cocktail!

Tonic Water selbst gemacht

Wer hat ihn nicht schon getrunken-einen Gin Tonic, den Klassiker der Longdrinks. Doch was genau ist Tonic Water eigentlich? Welche Zutaten man benötigt und wie man es herstellt, erfahrt ihr hier in unserem Blogbeitrag: Tonic Water Homemade Style. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Cocktails, Longdrinks & Co

Hier beleuchten wir die beliebte Welt der Mixed Drinks. Denn: Was allgemein unter "Cocktail" verstanden wird, heißt oft anders. In der Welt der Mixgetränke gibt es einige Kategorien, die genauen Merkmalen zugeordnet werden können. Wie diese Kategorien der Mixed Drinks genau definiert werden, was zum Beispiel der Unterschied zwischen Cocktail und Longdrink ist, könnt ihr in diesem Blogartikel nachlesen.
Der Manhatten Cocktail wird gerne als Aperitif serviert. Durch seine leicht bittere Note eignet er sich hervorragend als Before-Dinner Cocktail und er sieht auch noch fantastisch aus. Mix dir deinen Manhatten als besonderen Start für dein schönes Abendessen.
Nach über 20 Jahre stellt die Ardbed Islay Destillerie wieder einmal einen neue Single Malt vor, der in das Standardsortiment Einzug hält und eine Angabe über seine Reifezeit trägt. Wir waren natürlich total gespannt auf diese limitierte, sehr lange gereifte Ardbeg Traigh Bhan Abfüllung.

Marangoni-Effekt

Ein Schwenk mit dem Glas – und der Kenner beim Whisky-Tasting beobachtet gespannt, wie sein Whisky langsam an der Innenwand abläuft. Und nicht nur beim Whisky bilden sich sanfte, glänzende Schlieren, die wie kleine Pfeiler und Bögen am Glas "haften". Was sind das eigentlich für Schlieren und wie bilden sie sich?
Wer kennt ihn nicht den Longdrink Klassiker Tom Collins? Er besteht genau wie ein Sour aus einer gesüßten Spirituose und Zitronensaft. dann füllt man das Longdrinkglas aber noch mit Eiswürfeln und Sodawasser. Fertig ist dein Tom Collins! Er ist genau das Richtig für heißen Sommerabenden.
Spirituosen in Sondergrößen sind ideale Eye-Catcher auf jeder Party. Mit der Riesenflasche wächst auch die Stimmung. Gut, wenn der Gastgeber oder Beschenker auch Fachwissen beisteuern kann. Zum Beispiel: Wie kommt es zu verschiedenen Größen und wie heißen sie? Wie groß ist die größte Flasche der Welt und wo wurde sie hergestellt?
Wer isst an heißen Sommertagen nicht gerne Wassermelone? Die fruchtig frische Frucht kann perfekt mit Vodka kombiniert werden.Das Rezept ist super einfach und garantiert das Highlight deiner Sommerparty. Ein absoluter Sommerhit also-die Wassermelone gefüllt mit Vodka.
Der Klassiker unter den Cocktails ist der Vodka Martini. Wer kennt ihn nicht- geschüttelt oder gerührt- auf keiner Party darf er fehlen. Wie er gemixt wird und was man für den Drink alles braucht, findet ihr hier.

Die Geschichte des Absolut Vodkas

Der Absolut Vodka stammt aus Südschweden und wird dort traditionell seit 1879 destilliert-getreu der Philosophie " One Source" werden ausschließlich nur regionale Zutaten verwendet. Ebenso wichtig sind Nachhaltigkeit und Qualität bei den Anbaumethoden. Der ABSOLUT Vodka stammt von glücklichem Weizen.
Die neuen Geschmacksrichtungen wie Abolut Peppar oder Abolut Raspberri revolutionieren die Welt der Premium-Vodkas.
1 von 4
Das sagen unsere Kunden