VodkaHaus Hotline07023 - 7790079 Kostenloser Versand ab 100 € Bestellwert
Alles zu Spirituosen Spirituosen Blog

COCKTAILS DER 90er

COCKTAILS DER 90er

CRAZY MIX

LIGHT und ENERGY waren wichtige Schlagworte, Techno, Eurodance, Hip Hop und Rave hämmerten durch die Lautsprecher und die 90er-Jahre Cocktails kamen mit einer leichten Aura von Chemielabor daher bevor die Renaissance der Klassiker und hochwertigen Zutaten einsetzen konnte. Bezopfte Girlies, grungige Coolies und grelle Raver entdeckten die Freuden der Happy Hour. Langsam schlichen sich die digitalen Medien in die Gesellschaft. Den Anfang machten Atari, der Gameboy, das Tamagochi und der Pager.

 

BAREXPERIMENTE

RED BULL oder auch AHOI BRAUSE avancierten zur Mischzutat für die "Cocktailbar" und selbst quietschbunte spirituöse Wackelpuddings durften in Schnapsgläser gefüllt werden. Vodka und Tequila waren die meistverwendeten Spirituosen in diesen waghalsigen Mixturen, die wohl ihrerseits die Vorläufer der Softdrinks waren. Cola durfte mit jeder Art von Spirituose gemischt und Sangria dank überlangen Trinkröhren aus dem Eimer getrunken werden. Ein eher konservativer Trend dieser Zeit war Tequila weiß mit Zitrone und Salz oder gold mit Orange und Zimt.

 

VODKA BRAUSE

Zutaten: 1 Päckchen AHOI BRAUSE Pulver + 2 cl Vodka

Vorgehen: Erst die Brause in den Mund, dann der Vodka hinterher.

 

JELLY SHOTS

Zutaten: (ergibt ca. 25 - 40 "Shots") 1 Packung Götterspeise, Vodka, Wasser, Zucker 

Vorgehen: 

- Götterspeise ansetzen wie auf Packung beschrieben ABER! die Hälfte des Wassers durch Vodka ersetzen. 

- Beim Erhitzen unter 70 °C bleiben, dass der Alkohol sich nicht verflüchtigt. 

- In kleine Schnapsgläser füllen und kalt stellen, damit der "Cocktail" gelieren kann.

Wer es etwas raffinierter mag, kann vorab kleine Früchte in die Gläser geben, die farblich und geschmacklich gut zur Jelly passen.

Eine optisch witzige Variante ergibt sich, wenn die Mischung vor dem Geliervorgang in leere Zitrus-/Orangenschalenhälften gefüllt wird. Dann können die gefüllten Fruchtschalen anschließend in Viertel oder Achtel geschnitten und der Jelly Shot herausgegessen werden wie Fruchtfleisch. Besonders witzig nach Minimelone sieht rote Jelly in kleiner grüner Limettenschale aus.

 swimming pool;

 

VODKA-ENERGY

Zutaten:

 - 4 cl Vodka, 20 cl Energydrink (z.B. Red Bull), Eiswürfel

Vorgehen: 

- Eiswürfel in ein hohes Glas geben, den Vodka darübergießen 

- anschließend mit Energydrink auffüllen.

Im Style dieser Ästhetik eigenen sich 2-3 Gummibären als Deko.

 

 

Tags: Fachwissen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
5 Stück verfügbar
Der Ekliche Likör Der Ekliche
Alkoholgehalt 25,3% Vol.
Inhalt 0.5 Liter (21,00 € / 1 Liter)
10,50 €
17 Stück verfügbar
Sierra Milenario Extra Anejo Tequila Sierra Milenario Extra Anejo Tequila
Alkoholgehalt 41,5% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (60,71 € / 1 Liter)
42,50 €
67 Stück verfügbar
Absolut Voices Vodka - Limited Edition 2021 Absolut Voices Vodka - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (24,14 € / 1 Liter)
16,90 €
4 Stück verfügbar
Grey Goose Vanilla Vodka Grey Goose Vanilla Vodka - 0,7 Liter
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (53,57 € / 1 Liter)
37,50 €
12 Stück verfügbar
Topanito Blanco Tequila Topanito Blanco Tequila
Alkoholgehalt 40% Vol.
Inhalt 0.7 Liter (32,14 € / 1 Liter)
22,50 €
Das sagen unsere Kunden